Tipps für Studenten am WSI

Anschaffung von Büchern für die Bib und UB beantragen

Wenn ihr dringend Bücher braucht, die ihr in keiner Bibliothek finden könnt, geht einfach zu Frau Dirks (sitzt auf dem Sand direkt neben der Bib im EG) und gebt euren Buchwunsch an. Wenn ihr die Bücher ausleihen wollt, sagt, dass sie auf die UB-Zweigstelle auf der Morgenstelle sollen, da die Bib auf dem Sand nur eine Präsenz-Bibliothek ist.

Arbeitsräume

Auf dem Sand: Neben den Seminarräumen (wenn gerade nichts los ist) gibt es noch den Pausenraum B129 im Sand 13, den Arbeitsraum C119 (mit Whiteboard) im Sand 14 sowie den Raum A328 (Zugang: A326) hinten im Sand 1.

Eine Mischung aus Computerpool und Arbeitsraum ist der Raum B033 im Untergeschoss von Sand 13.

Bekannte Arbeitsräume auf der Morgenstelle: In C4 vor der Mathe-Bibliothek oder die zwei Arbeitsräume in der Mathe-Bibliothek. Im Hörsaalzentrum an den Tischen überall oder in den zwei Arbeitsräumen in der Chemie-Bibliothek (gegenüber vom N2).

Die Chemie-Bibliothek (gegenüber vom N2) bietet neben zwei Arbeitsräumen verschiedene Tageszeitungen und weitere Kopierer.

Auslandspraktikum

Solltet Ihr ein Auslandspraktikum machen, so könnt ihr vorher versuchen abzuklären, ob ihr dieses als Studienarbeit anerkannt bekommt.

Auslandsstudium

Lust auf das eine oder andere Semester im Ausland? Oder Doktorand im Ausland? Da hilft der Akademische Austausch der Uni Tübingen weiter. Zusätzlich gibt es diverse andere Programme an unserer Uni.
Soll es Australien sein? Dann bietet das Institut Ranke-Heinemann einige zusätzliche wertvolle Tipps.
Zum anerkennen von Studienleistungen im Ausland einfach hier die Formulare runterladen.

Bibliothek

Codekarte

Wenn ihr mit euren Studentenausweisen nicht in die Pools oder den kommt, wendet euch an Milena Tapia-Xavier oder schickt eine E-Mail an zutrittskontrolle@informatik.uni-t…
Auf der Morgenstelle gibt es keine zusätzlichen Codekarten mehr, sondern man kommt jetzt ausserhalb der Kernzeit, die Montag-Freitag von 8:00 - 18:00Uhr dauert, mit den freigeschalteten Studentenausweisen herein. Während der Kernzeit sind die Türen der Pools auf der Morgenstelle offen.

Diplom- und Studienarbeiten sowie HiWi-Stellen....

… finden sich hier.

Diplomarbeit: Aufnahme in die Bib

Die Informatik-Bibliothek hätte gerne ein Exemplar der fertigen Diplomarbeit, um diese in die WSI-Bibliothek aufzunehmen. Dann schaut vielleicht auch jemand nochmal rein …

Wer will, kann seine Diplomarbeit auch auf dem Tübinger Online-Publikationsserver veröffentlichen.

Diplom: Übersetzung ins Englische

Zum Diplom kann man auf Antrag auch eine ins Englische übersetzte Fassung dazu bekommen.

Erstwohnsitz vs. Zweitwohnsitz

Ob du dich in Tübingen mit Erst- oder Zweitwohnsitz melden solltest, kannst du mit Hilfe dieser Informationen entscheiden.

Fahrpläne für Baden-Württemberg

Fahrpläne, auch für den Tü-Bus, kann man bei der Elektronischen Fahrplanauskunft Baden-Württemberg einsehen. Pläne zum Liniennetz siehe hier.

Getränkeautomaten/Kaffeemaschine

Auf der Morgenstelle gibt es im C-Bau im C1 zwei Getränkeautomaten. Auf dem Sand gibt es eine ganze Automatencafeteria und im Fachschaftszimmer (C125) eine Kaffeemaschine zur freien Benutzung. Allerdings sind wir sehr dankbar, wenn Ihr das Geschirr, das Ihr benutzt, auch wieder spült und in die Schrank zurückstellt.

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte unserer Fakultät ist Dr. Kay Nieselt.

GNU/Linux, Unix

Im Wintersemester wird ein Unix-/Linux-Kurs von Thorsten Kockler auf der Morgenstelle angeboten.
Außerdem gibt es mittlerweile eine Linux-AG. Die Koordination läuft über die Mailingliste, Anmeldung per Web oder leerer Mail an linux-ag-subscribe@fsi.uni-tuebingen.de.

Institutsbibliothek

Es gibt eine Präsenzbibliothek am WSI. Sie ist im 1. OG von Sand 14. Hier geht es zu ihrer Homepage.

Kontakt zu Arbeitgebern

An unserem Schwarzen Brett hängen immer aktuelle Jobangebote von Firmen und anderen Stellen.

Teilweise werden am WSI auch Assistentenstellen angeboten.

Ansonsten werdet ihr über unsere Mailingliste info-jobs immer mit frischen Stellenangeboten versorgt.

Leistungsnachweis nach dem 4. Semester

Nach dem 4. Semester möchte das Bafög-Amt einen Leistungsnachweis.
Dazu geht ihr mit dem entsprechendem Formblatt (zb von der Bafög-Seite oder vom Infostand in der Mensa Wilhelmsstraße) und ALLEN Scheinen zu eurem Prüfungssekretariat.

Liniennetzpläne

Die Netzpläne der Tü-Busse kann man hier einsehen.

Mailinglisten

Die Fachschaft führt Mailinglisten zu Studienrelevanten Themen, für Stellenangebote und zur allgemeinen Unterhaltung. Anweisungen, wie ihr euch anmelden könnt findet hier, wir empfehlen allen Studenten, sich mindestens auf info-studium anzumelden.

Mensa-Speiseplan

Den Speiseplan für die Mensa gibt es hier.

Medieninformatik - Seminarprogramm und Informationen

Das Seminarprogramm zur Medienwissenschaft und weitere Informationen gibt es hier.

Papers

Google Scholar ist ganz hervorragend dafür geeignet und gibt auf Wunsch auch gleich BibTex-Einträge heraus. Die Uni-Bib hat von ACM und IEEE zum Teil Abos, so dass man auf deren Papers online zugreifen kann, wenn man mit einer Uni-IP unterwegs ist. Ansonsten gibt es noch Datenbanken wie INSPEC oder diese hier.

Parkplätze

Die Parkplatzsituation für Informatiker ist in Tübingen momentan ganz akzeptabel. Auf dem Sand stehen im hinteren Innenhof inzwischen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Für die Südparkplatz auf der Morgenstelle kann man seinen Studentenausweis freischalten lassen, sofern man mindestens in einem „Vorort“ von Tübingen wohnt. Anträge kann man, sofern man zu den korrekten Uhrzeiten kommt, bei der Hausverwaltung im Hörsaalzentrum Morgenstelle Raum „8 E 14“ (hinten links im Hörsaalzentrum bei den Rückmelde-Terminals) stellen. Vorzulegen sind ggf. ein alter Parkausweis, Datenkontrollblatt (das ist ein Teil des Blattes, das auch den Semesterticket-Schnipsel enthält), sowie den Studentenausweis.

Der „Schiebeparkplatz“ ist ein vielgenutzter Parkplatz an der Wilhelmstraße, gegenüber vom Brechtbau. Die Fahrzeuge die in den Mittelgängen stehen haben (meist) keinen Gang eingelegt und man kann sie bei Bedarf aus dem Weg schieben.

Ansonsten muss man für viele öffentliche Tübinger Parkplätze einen Parkschein ziehen. Allerdings berichten manche Studenten, dass man - wenn man keinen Parkschein kauft - im Durchschnitt weniger an Ordnungsgeld bezahlt, als man für die Parktickets hätte bezahlen müssen. Dies wird natürlich nicht zur Nacharmung empfohlen! Man sollte aber vielleicht noch wissen, dass man u. U. für ein abgelaufenes Parkticket mehr zahlen muss als für ein gänzlich fehlendes. Die Beträge um die es hier geht liegen zwischen 5 und 20 EUR.

Pool & Accounts

Falls ihr Probleme mit einem der WSI-Pool-PCs habt, könnt ihr hier Hilfe bekommen:
Wenn das Papier oder der Toner mal aus ist, einfach eine Mail an den Help Desk schicken.

Prüfungsanmeldung

Aktuelle Informationen gibt es hier. Ansonsten grober Ablauf: Zum Wunsch-Prüfer gehen und dort Termin ausmachen und Prüfungsplan unterschreiben lassen (Ausnahme: Prof. Rosenstiel). Plan im passenden Prüfungssekretariat abgeben (Öffnungszeiten). Plan ggf. wieder abholen. Prüfung machen.

Prüfungsprotokolle

Wir verwalten zum einen die Protokolle von Diplomprüfungen, mehr Infos dazu gibt es hier. Zum anderen gibt es in der Institutsbibliothek einen Ordner mit Vordiplomsprüfungen zum Kopieren.

Prüfungstermine

Sobald die Prüfungstermine feststehen, werden sie hier veröffentlicht.

Studienberater

Infos stehen auf der Fakultäts-Webseite.

Semestertermine

Die wichtigsten Termine des Semesters gibt es immer hier.

Stipendium im Ausland

Wer im Ausland studieren will, kann sich beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) um ein Stipendium bewerben.

Universitätsbibliothek

Die UB hat eine Hauptfiliale in der Wilhelmsstraße und eine Bereichsbibliothek auf der Morgenstelle. In letzterer findet sich auch die Informatik-Abteilung. Sehr gut ist auch der per Internet verfügbare OPAC-Katalog und das ebenfalls per Internet verfügbare Ausleihsystem. Die UB macht auch weitere Kataloge zugänglich und ermöglicht Studenten der Universität Tübingen den Zugriff auf ein umfangreiches Abonnement von Online-Ausgaben wissenschaftlicher Zeitschriften. Man kann sich auch kostenlos per E-Mail informieren lassen, wenn die Frist für ein Buch abgelaufen ist.

Vorlesungsverzeichnis der Universität

hier.

VPN-Verbindung (openconnect)

Per Kommandozeile mittels:

  • sudo openconnect ras.uni-tuebingen.de

Genauere Infos finden sich hier.

studium/tipps/start.txt · Zuletzt geändert: 2017-03-13 15:16 von julian
[unknown link type]Nach oben

Eine Webseite der Fachschaft Informatik
Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik - Universität Tübingen