Prüfungsprotokolle

Prüfungsprotokolle bei uns ausleihen

Um dein Informatik-Studium abzuschließen, wirst du einige Vordiplom-, Diplom- oder Bachelor/Master-Prüfungen ablegen müssen. Da sich die Inhalte der Prüfungen von Student zu Student eigentlich immer sehr ähneln, sammelt die Fachschaft Informatik seit vielen Jahren Prüfungsprotokolle. Inzwischen kommen wir in unserem Protokollearchiv auf etwa 2000 Seiten und decken damit mehr als 80 verschiedene Vorlesungen ab. Selbstverständlich darf jeder Student diese Protokolle bei uns ausleihen!

Klick hier für den Zugang zum Prüfungsprotokolleinterface

Was kostet das Ausleihen?

Wir setzen ein Pfand-System ein, damit Deine Motivation ein eigenes Protokoll abzugeben etwas gefördert wird. Pro ausgeliehener Vorlesung zahlst du ein Pfand von 3 EUR und du bekommst das Geld zurück, sobald du ein eigenes Protokoll in unser Interface geladen hast. Das Ausleihen ist für dich also völlig kostenlos.

Das Ausleihen von Klausuren (z. B. Info I/II) ist in den meisten Fällen kostenlos.

Ich habe noch mehr Fragen ...

viele Antworten findest du in der PPI FAQ. Ansonsten darfst du uns auch gerne eine E-Mail an pruefungsprotokolle (at) fsi.uni-tuebingen.de schreiben.

Sonstiges

  • Mathematik: Protokolle mündlicher Prüfungen (alte Prüfungsordnung) gibt es bei der Fachschaft Mathematik (Raum C3P31 auf der Morgenstelle). Einige Protokolle zur Mathe-Vordiplom-Prüfung bei Prof. Hauck gibt es auch bei uns.
  • Informatik 1-3 und Technische Informatik 1+2: Es gibt keine Protokolle, aber ein paar Klausuren der letzten Jahre befinden sich im PPI. Zusätzlich gibt es Ordner in der Bibliothek auf dem Sand. Gleich rechts nach der Tür, Ordner nehmen, mit Aufsicht absprechen und gewünschte Klausuren kopieren.

Wie schreibt man ein Prüfungsprotokoll ...

… damit man sein Pfand zurück bekommt? - Damit wir euer neues Protokoll auch akzeptieren, haben wir hier mal aufgelistet was alles wichtig ist und in euer Protokoll hineingehört:

  • Ganz wichtig: Das Datum, an dem die Prüfung stattgefunden hat
  • Name des Prüfers, Name des Beisitzers
  • Fach oder Fächer, über die ihr geprüft worden seid. Wann habt ihr die entsprechenden Vorlesungen gehört? Über wieviele SWS habt ihr euch prüfen lassen?
  • Wenn ihr wollt: eure Note
  • Vorbereitungszeit und -art. Bücher, Skripte usw., die ihr verwendet und für gut befunden habt.
  • Natürlich die Fragen, die euch gestellt worden sind, und - wenn möglich - stichwortartig die korrekten Antworten
  • Die Prüfungsatmosphäre insgesamt, d. h. ob ihr viel oder wenig Zeit zum Nachdenken bekommen habt, wie weit die Fragen in die Tiefe gingen usw.
  • Tipps und Tricks

Die Datei solltet ihr möglichst als .pdf abspeichern (notfalls als .txt) und sie in das Prüfungsprotokolle-Interface hochladen (https://ppi.fsi.uni-tuebingen.de/).

studium/pruefungsprotokolle.txt · Zuletzt geändert: 2012-04-14 19:29 von florian
[unknown link type]Nach oben

Eine Webseite der Fachschaft Informatik
Wilhelm-Schickard-Institut für Informatik - Universität Tübingen